Samstag, 28. Februar 2015

♥ Saturday of LOVE ♥

Die vergangene Woche war eine Woche voller toller Momente. Vor allem aber vieler aufregender, positiv beflügelnder Momente. Puhchen, ich sach´ euch, zur Zeit gehe ich große und mutige Schritte. Fangen wir aber mit den kleinen, feinen Dingen an, die mich letzte Woche janz jlücklich jemacht haben. Meine sieben LOVE-Moments der Woche:

Mein Glücksklee, den ich mir jedes Jahr zum Jahresanfang selber schenke, oder aber von meiner Mutter geschenkt bekomme, klebt mit einem Kleeblatt fast am Küchenfenster und ist so schön anzusehen...

Ebenso die Frühjahrsboten auf der Wiese am Haus in der Heimat...

 I love Gänseblümchen...

Bei den besten Eltern der Welt wurde Kuchen gemampft und diese Schönheiten bewundert...

Beim gleichen Besuch habe ich diese mich lachen lassende Karte entdeckt...
yeeeeehhhh...
ich nehme bevorzugt rosarot...




Würde ich meine momentanen Chancen,
nämlich weiter zu gehen, nicht in exakt der Farbe sehen,
würde ich diese Schritte vermutlich nicht machen können...

 Somit wurde -toitoitoi dreimal Pfötchen drauf gegeben-
der Umschlag zur Post auf seine Flugroute gebracht,
und war definitiv ein sehr aufregender und schöner Moment für mich...

Genauso, wie dieser Spontan-Besuch gestern bei Horst Lichter,
nachdem ich Donnerstag Abend -Pipi in se eyes-
bei Markus Lanz seinen Worten gelauscht habe,
und auf einmal ein ganz dickes ♥drücken-wollen♥ verspürt habe.
 Warum dieser Anlass dennoch ein schöner Moment und eine Herzenssache für mich war,
vor allem, wieso ich mich mit dem "Hotte" seit ca. drei Jahren verbunden fühle,
erzähle ich euch ein anderes mal...

Vor lauter Aufregung gehe ich nun mal zum runterkommen
mit der Häkelnadel in den OMMMM...-Modus,
und zaubere an meinem Anfang der Woche
weitergehäkelten WIP vom letzten Jahr weiter...

Happy weekend !!

XO
Martina

Mittwoch, 25. Februar 2015

What Cancer taught me (1)

Die wohl wichtigste Erkenntnis, die ich auf meiner Krebsreise gelernt habe:

Seh´ die Engel um dich herum.




Und in diesem Fall:


und freu dich auf März - auf LIVE !!!

Auf Spüren... auf Freude... auf Hummeln im Füttche...
auf Herzpochen... auf Leichtigkeit... auf Lebendigkeit...
auf Traurigkeit... auf Tränen...
auf Glaube... auf Liebe... auf Hoffnung...

XO
Martina

Samstag, 21. Februar 2015

♥ Saturday of LOVE ♥

Die Sonne hat sich wieder versteckt und hier regnet es gerade vor sich hin. Ein guter Tag, um im Schrank eines meiner mit den Jahren des Häkelns immer wieder angefangenen Projekte zu erlösen, und sie endlich fertig zu stellen. Ich sach nur: aufräumen und Ordnung schaffen - tut von Zeit zu Zeit sehr gut und das zieht sich durch jeden meiner Lebensbereiche.

Diese Woche haben es auch wieder bunte Schätzchen auf die Häkelnadel geschafft, und die möchte ich euch nicht vorenthalten. Eigentlich wollte ich nix neues anfangen, ehe die WIPs nicht abgebaut sind, aber das wird wohl nix. Doch das ist überhaupt nicht schlimm...

Ganz weit oben auf der Liste meiner Wochen-Highlights ist diese Woche nämmisch


Ganz dicht gefolgt von einem Schal,
den ich - aufgepasst!!! - im Sommer 2012 angefangen hatte.
Der Frühling lässt grüßen...

 Einfach nur pure Freude und janzjanz wichtig für mich...

Das Monatsmotto von Katie Daisy ist auch dabei und stellt für mich eine
Affirmation dar, die ganzjährig eine meiner Favoriten ist...

 

Ebenso in love bin ich mit
my new kitchen guardian...


Auch janz happy macht mich momentan diese schlichte Feder am Wohnzimmerschrank.
Federn faszinieren mich seit Kindheit.
Mein Vater sammelt sie aus der Natur (und ich seit ich Balu habe ebenso)
und drappiert sie seit ich denken kann verteilt in seinem Auto und der Werkstatt.
Wo ich diese Faszination nur her habe...


Nach dem Fotografieren musste ich gleich mal die Stickmaschine rattern lassen.
Federn bedeuten neben ihrer Schönheit auch Leichtigkeit für mich.
Mich mit ihnen zu umgeben, gibt mir trotz aller Schwere somit auch immer wieder
ein leichtes Gefühl und das ist toll...

 
Das war meine Woche voller schöner Momente.

Wooly weekend everyone !! 

XO 
Martina